Projekte und Berichte 2019


Garagentrödel

Am 11. Mai haben einige unserer Freunde(-innen) und Unterstützer(-innen) einen Garagentrödel organisiert

und das ganze mit einem unglauglichen Erfolg:

 

Wir möchten den Hauptakteuren des Garagentrödels von ganzen Herzen danken!

Marion, Norman, Petra, Nathalie, Jaqueline und Brigitte haben an ihrem freien Tag alles und mehr gegeben
und mit zahlreichen Besuchern unglaubliche 700€ für die Fellnasen ertrödelt!!! Ein einfaches Danke reicht
hier lange nicht aus!!! Ihr seit einfach nur superhyperduper!!!


Austausch des Transformators

Auf Grund von immer wiederkehrenden Stromausfällen musste der Transformator der auch das Tierhiem

versorgt im Rahmen einer Wartung ausgetauscht werden. Da der Betrag von ca. 1600€ für den Verein vor

Ort eine enorme Zusatzbelastung bedeutet, haben wir hier von APAPA-Germany eine Unterstützumg in

Höhe von 800€ gesendet. Nach einigen "Anlaufschwierigkeiten" wurde der Transformator Anfang Mai

ausgetauscht und wir hoffen für den nahenden Sommer auf eine stabile Stromversorgung.


Neues Drahtnetz über Katzengehege

Dank einiger Spenden, unter anderem auch von APAPA-Germany, konnte das Drahtnetz über dem

Katzenbereich erneuert werden.


Zugang zum Bereich für kleine Hunde

Um den Zugang zum Bereich der "kleinen" Hunde im Tierheim zu erweitern, wurde eine Toranlage erweitert

und ein weiterer Zugang geschaffen. Möglich war dies durch eine Spende von APAPA-Germany.


Renovierung der Zwingeranlage

Dank einer großzügigen Spende konnte Anfang 2019 eine Reihe der Hundekennels renoviert werden.