Rufi

Rüde, geb.1.2017, geimpft, gechipt, kastriert


Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht:   kg
Katzenverträglichkeit: eher nicht zu Katzen
im Tierheim seit: 7.2019
ausreisebereit ab: auf Anfrage

 

 Rufi ist ein Hund aus der Tötung.

Er ist ein junger sehr lebhafter Hund. Rufi ist taub, wie der von uns hinzugezogene Tierarzt feststellte.

Mit den anderen Hunden in seinem Bereich kommt er trotzdem ganz gut klar.

Rufi konzentriert sich wohl aufgrund seiner Taubheit stark auf seine Augen. Er schaut allem nach, was sich bewegt und versucht er zu erjagen. Deshalb glauben wir auch, dass er besser nicht zu Katzen sollte.

Zu den Menschen ist Rufi freundlich, nimmt aber eher weniger Kontakt von sich aus auf.

Rufi wirkt manchmal etwas nervös und unruhig. Aber auch dieses Verhalten legt sich, wenn er zur Ruhe kommt.

 

 

 

Fragen zu Rufi  beantwortet gerne Daniela Weber: weber@apapa-germany.org oder 01621095782

Download
Kontaktformular
KF Deutsch online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.6 KB